Teamführung

Die Teilnehmer:innen erlernen die Führung von heterogenen Teams zu einem gemeinsamen Ziel mit besonderen Fokus auf den Themen: Kommunikation, Verständnis der Generation Z am Arbeitsmarkt, Wertschätzung sowie Feedback- und Konfliktlösungsmethoden.

Das Live-Tutorium wird terminiert, sobald die Mindestteilnehmerzahl für den Kurs erreicht ist.

Die Teilnahme an der Lerneinheit kostet 300,-- EUR pro Person.

22. August 2022 - 31. März 2023
Kurssprache: Deutsch
Digital Führen, Level 04 (Digitaler Architekt)

Kursinformationen

In dieser Lerneinheit liegt der Fokus auf dem Kompetenzerwerb im Hinblick auf die Führung von heterogenen Teams zu einem gemein-samen Ziel. Neben der effektiven Kommunikation im Team und einem Verständnis der Generation Z am Arbeitsmarkt, dem Ausdrücken von Wertschätzung im Alltag und der Kompetenz, Persönlichkeitstests sinnstiftend einzusetzen, wird auch Wert auf hilfreiche Feedback- und Konfliktlösungsmethoden gelegt.

Für wen dieser Kurs gedacht ist

  • Level 04 (Digitaler Architekt): Teilnehmer:innen dieser Kurse erlernen digitale Führungskompetenzen sowie die strategische Planung komplexer digitaler Prozesse. Der digitale Architekt führt und organisiert Teams und Bereiche vollständig digital.

Für diesen Kurs einschreiben

Für diesen Kurs müssen Sie sich direkt beim Kursanbieter anmelden.

Anforderungen für Leistungsnachweise

  • Die Teilnahmebestätigung erhält, wer auf mindestens 50% der Kursunterlagen zugegriffen hat.

Mehr Informationen finden Sie in den Richtlinien für Leistungsnachweise.

Dieser Kurs wird angeboten von

Dr. Julia Dubowy

Dr. Julia Dubowy ist Gründerin und Co-Inhaberin von "Thank God it's Monday" einer Beratung, die sich vor allem um das Thema Führungs- und Organisationsentwicklung für die Zukunft kümmert. Nach dem Motto "Werde eine Führungskraft, die allen Bock auf Montag macht!" werden greifbare und vor allem umsetzbare Inhalte vermittelt, die eine belastbare Verbindung zwischen Führungskraft und Mitarbeitern aufbauen helfen und gemeinsame Erfolge sowie zielgerichtete Aufgabenerfüllung erlebbar machen.